Montag, 27. Juni 2022
Notruf: 112

Brandmeldung

Am Mittwoch, den 26. Juni 2019 wurden die Berufsfeuerwehr Ingolstadt, Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt Stadtmitte und wir um 8:20 Uhr zu einer Brandmeldung in die Rasmussenstraße (GVZ) alarmiert. Ein Brandmelder hatte ohne erkennbaren Grund ausgelöst. Wir konnten daher bereits nach kurzer Zeit wieder abrücken.

Kleinbrand

Am Samstag, den 22. Juni 2019 wurden die Berufsfeuerwehr Ingolstadt und wir um 21:13 Uhr zu einem Kleinbrand an den Segelflugplatz Etting alarmiert. Das Sonnwendfeuer des Aero Club wurde der Leitstelle Ingolstadt als Flächenbrand gemeldet. Nach Rücksprache mit den Verantwortlichen war unsererseits kein eingreifen notwendig. Daher konnten wir bereits nach kurzer Zeit wieder abrücken.

  • Bild_01

LKW Brand

Am Montag, den 17. Juni 2019 wurden die Berufsfeuerwehr Ingolstadt, Feuerwehr Lenting und wir mit unserm Verkehrssicherungsanhänger um 17:27 Uhr auf die BAB A9 IN-Nord in Fahrtrichtung München zu einem LKW-Brand alarmiert. Da es sich aber als heißgelaufene LKW-Bremse herausstellte, konnten wir unsere Einsatzfahrt in Oberhaunstadt wieder abbrechen und zurück ins Gerätehaus fahren.

Verkehrsunfall

Am Mittwoch, den 12. Juni 2019 wurden die Feuerwehr Wettstetten, Berufsfeuerwehr Ingolstadt und wir um 15:28 Uhr zu einem Verkehrsunfall an den Ettinger Kreisel alarmiert.

Der Donaukurier berichtet:
Tödlicher Unfall mit Fahrradfahrerin und Kieslaster
Wettstetten (DK) Zu einem schweren Unfall kam es am Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr am Kreisel zwischen Etting und Wettstetten.

Verkehrsabsicherung BAB A9

Am Montag, den 20. Mai 2019 wurden wir mit unserem Verkehrsabsicherungsanhänger um 18:49 Uhr auf die BAB A9 IN-Nord alarmiert. Die Einsatzfahrt wurde kurz nach Oberhaunstadt abgebrochen, da die Einsatzstellen bereits ausreichend abgesichert waren.

Gasaustritt

Am Donnerstag, den 16. Mai 2019 wurden die Werkfeuerwehr Audi, Feuerwehr Kösching, Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt, Feuerwehr Haunstadt , Berufsfeuerwehr Ingolstadt und wir um 14:03 Uhr zu einem Gasaustritt in die Halle B ins GVZ alarmiert. Aufgrund schneller Entwarnung, konnten wir auf der Anfahrt wieder umdrehen.

Kellerbrand

Am Donnerstag, den 16. Mai 2019 wurde die Feuerwehr Wettstetten und wir um 5:24 Uhr zu einem Kellerbrand nach Gaimersheim nachalarmiert. Die seit bereits 3:43 Uhr eingesetzten Kräfte der Feuerwehen Gaimersheim, Lippertshofen und Kösching hatten in erster Linie Verstärkung durch Atemschutzgeräteträger nachgefordert.

Der Donaukurier berichtete:
Brandursache noch unbekannt
Gaimersheim (DK) Ein Feuer ist in den frühen Morgenstunden des Donnerstags in einem Keller eines Wohnhauses in Gaimersheim ausgebrochen.

Rauchentwicklung

Am Donnerstag, den 2. Mai 2019 wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Wettstetten, Feuerwehr Echenzell, Feuerwehr Kösching und der Berufsfeuerwehr Ingolstadt um 11:01 Uhr zu einem gemeldeten Kellerbrand nach Wettstetten alarmiert.

Der Donaukurier berichtete:
Kurzschluss in Wäschetrockner
Wettstetten (DK) Zu einer Rauchentwicklung ist es am Donnerstagvormittag in einem Wohnhaus in Wettstetten gekommen. Nach ersten Informationen der Polizei ging die Ursache wohl von einem Wäschetrockner aus.

Wasserschaden

Am Sonntag, den 14. April 2019 wurden wir um 13:25 Uhr zu einem Wasserschaden in den Reiherweg alarmiert. In einer Wohnung kam es auf Grund eines technischen Defekts zu einem größeren Wasseraustritt. Nach etwa einer guten Stunde konnte die Einsatzstelle dem Hausmeister übergeben werden.