Gasaustritt

Am Samstag, den 12. Januar 2019 wurden die Berufsfeuerwehr Ingolstadt, Freiwillige Feuerwehr Friedrichshofen e.V. und wir um 5:19 Uhr zu einem angenommenen Gasaustritt am Westpark alarmiert. Ein Ausrücken war schließlich nicht nötig. Wir hielten die Wachbereitschaft im Gerätehaus aufrecht bis Entwarnung gegeben wurde.

Der Donaukurier berichtete:
Diebstahlversuch in Bank: Unbekannte versuchen Automat zu sprengen

Verkehrsunfall / First Responder

Am Donnerstag, den 27. Dezember 2018 wurden die Berufsfeuerwehr Ingolstadt und wir um 11:41 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Florian-Geyer-Straße gerufen. Dort stießen zwei PKW's zusammen. Die Unfallbeteiligten wurden dabei leicht verletzt. An der Einsatzstelle regelten wir den Verkehr und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf.

Noch während wir auf den Abschleppdienst warteten, wurde unser Löschfahrzeug zu einem First Responder Auftrag gerufen. Wir betreuten die Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und unterstützen diesen.

  • Bild_01
  • Bild_02

Mülltonnenbrand

Am Donnerstag, den 13. Dezember 2018 wurden die Berufsfeuerwehr Ingolstadt und wir um 18:29 Uhr zu einem Mülltonnenbrand in den Zeisigweg gerufen. Anwohner konnten mit einem Feuerlöscher das Feuer bereits unter Kontrolle bringen, sodass wir die Überreste nur noch Abkühlen mussten.
  • Bild_01

Gasaustritt

Am Dienstag, den 11. Dezember 2018 wurden die Berufsfeuerwehr Ingolstadt und wir um 17:56 Uhr in die Pascalstraße zu einer Tankstelle gerufen. Aus dem Gastank eines PKWs entwich Autogas. Nach einigen Messungen am Fahrzeug konnte kein Gasaustritt mehr festgestellt werden und wir rückten nach etwa 45 Minuten wieder ab..

  • Bild_01
  • Bild_02

Bombenentschärfung

Am Mittwoch, den 5. Dezember 2018 wurden neben weiterer Feuerwehren auch wir zur Unterstützung der Absperrmaßnahmen aufgrund einer Bombenentschärfung bei AUDI gerufen.

Die Berufsfeuerwehr berichtet bei Facebook

Verkehrsunfall

Am Dienstag, den 4. Dezember 2018 wurden die Berufsfeuerwehr Ingolstadt, die Feuerwehr Wettstetten, die Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt Stadtmitte und wir um 13:07 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Nordumgehung Gaimersheim alarmiert. Ein LKW und ein Transporter waren in den Unfall verwickelt. Der Fahrer des Kleintransporters wurde beim Unfall in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste mit einem hydraulischen Rettungssatz aus dem Auto befreit werden. Gegen 15:10 Uhr konnten wir wieder ins Gerätehaus einrücken. Die Straße war während des ganzen Einsatzes gesperrt, was im Schichtverkehr für starke Verkehrsbehinderungen sorgte.

  • Bild_01
  • Bild_02

Brandmeldeanlage

Am Dienstag, den 13. November 2018 wurden die Feuerwehr Wettstetten, Berufsfeuerwehr Ingolstadt und wir um 23:32 Uhr zu einer aufgelaufenen Brandmeldeanlage nach Wettstetten gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte und wir konnten nach 15 min wieder einrücken.

Einsatzübung zur Feuerwehraktionswoche 2018

Am Mittwoch, den 26. September 2018 heulten in Wettstetten, Echenzell und Etting um 18:46 Uhr die Sirenen. Die Feuerwehren Wettstetten, Echenzell und wir wurden im Rahmen der Feuerwehraktionswoche zu einer Einsatzübung nach Wettstetten in die Jahnstraße gerufen. Dort fanden wir einen Wohnungsbrand mit drei vermissten Personen vor. Unter Atemschutz suchten wir die Wohnung nach den vermissten Personen ab und retteten diese anschließend.Ein Dank geht an die Organisatoren für das gut geplante und realistische Übungsszenario.

  • Bild_01
  • Bild_02
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok