Donnerstag, 06. August 2020
Notruf: 112

Brandmeldeanlagen

Am Freitag, den 31. Juli 2020 wurden die Berufsfeuerwehr Ingolstadt, Werkfeuerwehr Audi, Freiwillige Feuerwehr Friedrichshofen e.V. und wir um 19:29 Uhr in die Rasmussenstraße zu einer aufgelaufenen Brandmeldeanlage gerufen. Nach der Erkundung konnte schnell Entwarnung gegeben werden und wir rückten wieder ein.

Um 20:10 Uhr ereilte die Berufsfeuerwehr Ingolstadt, Werkfeuerwehr Audi und uns nochmals eine aufgelaufene Brandmeldeanlage in der Pascalstaße. Hier löste ohne erkennbaren Grund die Sprinkleranlage aus.
Weitere Einsatzkräfte: Rettungsdienst

Zimmerbrand

Am Dienstag, den 28. Juli 2020 wurden die Berufsfeuerwehr Ingolstadt und wir um 18:25 Uhr zu einem Zimmerbrand in die Behaimstraße alarmiert. Nach der Erkundung stellte sich heraus, dass ein Blitz nur in die hauseigene Alarmanlage eingeschlagen hat und diese auslöste. Wir stellten die Anlage wieder in Ruhe.
Weitere Einsatzkräfte: Polizei Oberbayern Nord, Rettungsdienst

Verkehrsunfall

Am Montag, den 27. Juli 2020 wurde die Berufsfeuerwehr Ingolstadt, Werkfeuerwehr Audi und wir um 14:24 Uhr zu einem Verkehrsunfall an die Kreuzung Ettinger Straße / IN20 gerufen. Vor Ort übernahmen wir die Verkehrslenkung und banden auslaufende Betriebsstoffe.
Weitere Einsatzkräfte: Polizei Oberbayern Nord, Rettungsdienst

  • Bild_01

Brandmeldung

Am Samstag, den 25. Juli 2020 wurde die Berufsfeuerwehr Ingolstadt, die Freiwillige Feuerwehr Friedrichshofen e.V. und wir um 18:45 Uhr zu einer aufgelaufenen Brandmeldeanlage in die Rasmussenstraße alarmiert. Nach der Erkundung konnte schnell Entwarnung gegeben werden und wir rückten wieder ins Gerätehaus ein.

Brand in Hochhaus

Am Donnerstag, den 23. Juli 2020 wurden die Berufsfeuerwehr Ingolstadt, Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt Stadtmitte, Freiwillige Feuerwehr Friedrichshofen e.V. und wir um 12:08 Uhr zu einem Wohnungsbrand alarmiert.

Die Berufsfeuerwehr berichtet:
Brand in Hochhaus, Ingolstadt, Herschelstraße

Rauchentwicklung

Am Donnerstag, den 9. Juli 2020 wurde die Berufsfeuerwehr Ingolstadt, die Freiwillige Feuerwehr Friedrichshofen e.V. und wir um 16:57 Uhr zu einer aufgelaufenen Brandmeldeanlage in die Krumenauerstraße Straße alarmiert. Angebranntes Essen löste mehrere Rauchmelder im Klinikum aus. Ein Eingreifen von uns war nicht mehr nötig.

Rauchentwicklung im Gebäude

Am Donnerstag, den 2. Juli 2020 wurden die Berufsfeuerwehr Ingolstadt und wir um 18:25 Uhr in die St. Michael Str. alarmiert. Grund dafür war Essen auf Herd. Wir kontrollierten die Räumlichkeit mittels Wärmebildkamera und lüfteten das Gebäude.
Weitere Einsatzkräfte: Rettungsdienst, Polizei Oberbayern Nord

  • Bild_01
  • Bild_02

Gefahrstoffaustritt

Am Dienstag, den 16. Juni 2020 wurden die Berufsfeuerwehr Ingolstadt, die Audi Werkfeuerwehr und wir um 13:17 Uhr zu einem Gefahrstoffaustritt auf die Ostumgehung Etting alarmiert.

  • Bild_01
  • Bild_02

Rauchentwicklung im Gebäude

Am Donnerstag, den 11. Juni 2020 wurden die Berufsfeuerwehr Ingolstadt und wir um 15:17 Uhr zu einer Rauchentwicklung im Gebäude in die St.-Michael-Straße alarmiert. Der Kachelofen hatte eine Fehlfunktion und verursachte Rauch im EG. Wir entfernten das Holz aus dem Ofen und entrauchten das Gebäude mittels Hochdrucklüfter.

  • Bild_01
  • Bild_02